Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Midterm Assessment of the Transatlantic Relations

November 17 @ 6:00 pm - 8:00 pm EST

On November 17, the ACG and the Freunde des ACG will host a discussion and reception with Timothy E. Liston, US-Generalkonsul in München, and Stefan Kornelius, Ressortleiter Politik, Süddeutsche Zeitung.

Timothy E. Liston ist seit Ende Juli 2021 US-Generalkonsul in München und seit 2002 als Beamter des Auswärtigen Dienstes tätig. Er absolvierte zuletzt ein Jahr am National War College, wo er einen Master of Science in National Security Strategy erwarb. Zuvor war er von 2016 bis 2020 stellvertretender Leiter des US-Konsulats in Ho-Chi-Minh-Stadt. Von 2013-2016 arbeitete er bei der Ständigen Vertretung der USA bei internationalen Organisationen in Wien, wo er als stellvertretender Botschaftsrat für Angelegenheiten der Internationalen Atomenergiebehörde für die friedliche Nutzung der Kernenergie zuständig war und die JCPOA-Verhandlungen unterstützte. Zudem war Tim E. Liston in Washington in der Militärpolitik-Abteilung des Außenministeriums tätig und dort für Südostasien zuständig. Außerdem war er in der US-Botschaft in Hanoi, in welcher er sich auf das Südchinesische Meer, die vietnamesische Innenpolitik und politisch-militärische Fragen konzentrierte. Er war Handelsoffizier und Konsul für Politik & Militär bei den Botschaften in Berlin bzw. Vilnius. Vor seinem Eintritt in den Auswärtigen Dienst arbeitete er bei der RAND Corporation und war Stipendiat des Robert-Bosch-Instituts und Teilnehmer des Praktikumsprogramms des Deutschen Bundestags. Neben seinem Abschluss am National War College hat Tim E. Liston einen Master der School of International and Public Affairs der Columbia University und einen Bachelor der University of Wisconsin in Internationale Beziehungen und Germanistik. Er spricht Deutsch, Vietnamesisch und Litauisch.

Stefan Kornelius leitet seit 2021 das Politik-Ressort der Süddeutschen Zeitung. Von 2000 an war er für die Außenpolitik verantwortlich. Zuvor arbeitete er als stellvertretender Leiter des Berliner Büros und berichtete während der Clinton- Präsidentschaft als Korrespondent aus Washington. Von 1991 bis 1996 war Herr Kornelius als Korrespondent im Bonner Bundesbüro der SZ für die Berichterstattung über Verteidigung und sicherheitspolitische Themen sowie über die CDU zuständig. Er absolvierte die Henri-Nannen-Journalistenschule und studierte an der Universität Bonn und der London School of Economics. Er ist Mitbegründer der Zeitschrift Medium Magazin.

Details

Date:
November 17
Time:
6:00 pm - 8:00 pm
Event Category: